Software-Entwickler (m/w/d)

  • Vollzeit
  • Starter
  • Kaiserslautern

TOPdesk ist ein internationales Softwareunternehmen im Bereich Servicemanagement mit 750 Mitarbeitern in 11 Ländern und 4.000 Kunden weltweit. Für unseren 2004 gegründeten Standort in Kaiserslautern suchen wir zur Unterstützung unseres Entwicklerteams einen motivierten Software-Entwickler (m/w/d) mit Java-Kenntnissen.

Dein Job

  • Agiles Arbeiten mit dem Scrum-Framework und modernen Technologien
  • Das wahre Problem hinter den beschriebenen Anforderungen schon vor dem Programmieren erkennen
  • Beteiligung an Diskussionen über Lösungen und neue Ansätze, um die Entwicklunsgrichtung zu beeinflussen
  • Verantwortung für den Code übernehmen

Unser wichtigstes Ziel ist es, unseren Kunden einen Mehrwert zu bieten, indem wir auf gesunde Weise guten Code liefern. Im Zuge dessen stellen wir derzeit von einer monolithischen Architektur auf Services um. Unsere SaaS-Kunden profitieren bereits von Continuous Deployment und für unsere On-Premises-Kunden arbeiten wir mit regelmäßigen Release-Terminen.

Unsere Code-Base besteht aus intern entwickelten sowie Standard-Java-Frameworks. Unser Ziel ist es, das Beste aus Web-Technologien und Java herauszuholen. Dein Input ist dabei von großer Bedeutung. Einige wichtige Technologien, die wir zurzeit verwenden, sind u.a.: Java, HTML, JavaScript (Vue.js, ECMA6), NPM, Webpack, Bulma, Docker.

Weitere Informationen erhältst du auf unserem Tech-Blog!

Deine Umgebung

Unsere 16 Entwicklerteams verteilen sich über vier Standorte in drei Ländern: Kaiserslautern (DE), Budapest (HU), Delft (NL) und Tilburg (NL). Für die Zusammenarbeit der Teams nutzen wir Chat-Lösungen, Videokonferenzen und gelegentliche Reisen zu den anderen Standorten. TOPdesk organisiert einmal jährlich das International Development Meeting sowie verschiedene Team-Events, sodass man sich austauschen und die Kollegen aus anderen Büros besser kennenlernen kann. Auf die kontinuierliche Weiterbildung unserer Mitarbeiter legen wir großen Wert. Alle TOPdesk-Entwickler (m/w/d) können 10% ihrer Arbeitszeit für ein beliebiges Projekt einsetzen, um Innovationen zu entwickeln und sich weiterzubilden. Es gibt die Möglichkeit, Konferenzen (z.B. Devoxx, Javaland) zu besuchen, an internationalen Austauschprogrammen teilzunehmen oder Fachbücher zu kaufen. Unsere informelle Kultur basiert auf Vertrauen, Verantwortung und Freiheit.

Dein Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium oder Berufsausbildung, bevorzugt im IT-Bereich
  • Fundierte Kenntnisse in der agilen Softwareentwicklung
  • Gute Englischkenntnisse, um sich auf internationaler Ebene auszutauschen
  • Verständnis von Softwareentwicklung als ein Handwerk, das Talent und ständiges Lernen erfordert
  • Hohe Bereitschaft neues Wissen anzueignen und dieses anzuwenden
  • Klare und einfache Ausdrucksweise

Was wir dir bieten

  • Kostenfreie Bereitstellung von frischem Obst, Kaffee, Tee und Wasser
  • Massage sowie vergünstigte Mitgliedschaft im Fitnessstudio
  • Kostenfreie Parkmöglichkeiten vor Ort
  • Gemeinsame Mitarbeiterevents
  • Flexibles Arbeitszeitmodell in einem modernen Arbeitsumfeld
  • Fundierte Einarbeitung durch einen Buddy
  • Förderung deiner persönlichen Stärken
  • Offenes Betriebsklima in einem internationalen Umfeld
  • Angenehme Arbeitsatmosphäre mit flachen Hierarchien
  • Weiterbildungsmöglichkeiten

Haben wir dein Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf deine aussagekräftige Bewerbung unter Angabe deiner Gehaltsvorstellung über das nachfolgende Bewerberformular, zu Händen von Sabrina Schenkel.

Außerdem interessiert uns, wie du auf uns aufmerksam geworden bist und warum dich TOPdesk als zukünftiger Arbeitgeber interessiert.

Bei Rückfragen stehen wir die gerne per E-Mail jobs@topdesk.de oder telefonisch unter
+49 (0) 63162400-0 zur Verfügung.

Jetzt bewerben
Nur als pdf | Max. Dateigröße: 7 MB | Bitte füge deine Zeugnisse und Zertifikate zu einer Datei zusammen

MOTIVATIONSFRAGEN

Mitteilung für Personalvermittler und Headhunter

Wir verstehen, dass Sie Kandidaten für diese Stelle suchen möchten - wir übernehmen das jedoch am liebsten selbst.